Mäerz 2011

01 Le groupe parlementaire des socialistes demande au ministre Claude Wiseler de venir s’expliquer en commission parlementaire quant à la fermeture d’un certain nombre de guichets CFL, dont Kleinbettingen.
01 St “Steinjazz”. Am “Centre Culturel Al Schmelz” trëtt um 19.30 Auer um “Steinfort Jazz Festival” d’“Saxitude” (Pierre Cocq-Amann, Rémy Fox, Robi Arend an Thomas Diemert) op. Org.: Stengeforter Musek an Harmonie Klengbetten mat der Ënnerstëtzung vun der Commission des affaires culturelles de la commune de Steinfort.
02 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Nachmittag in der „rue de Kleinbettingen“.
02 Die Richter des Europäischen Gerichtshofs entscheiden in einem Urteil, dass Frauen und Männer von Versicherungsgesellschaften gleich behandelt werden müssen. Dies hat zu Folge, dass Dank dem belgischen Konsumentenverband Test-Achat und zwei Privatpersonen, die geklagt hatten, verschiedene Versicherungen (Todesfall, Pension, usw.) in Zukunft teurer werden.
03 St Säuglingsfürsorge im Gemeindehaus von 9.00 bis 11.30 Uhr.
03 D’Firmkanner besichen de Carmel.
04 Generalversammlung der „ASIVEMA“ in Useldingen. Im Vorstand verbleibt Thill Roger, Präsident des Syndicat d’Initiative’s Steinfort.
05  

In Niederkorn kann Madame Germaine Reiter-Speller ihre 100 Jahre feiern. Die Jubilarin wurde am 05.03.1911 in Kleinbettingen geboren und lebte dort mit ihren Eltern (Auguste Speller und Anna Reinart) und sieben Geschwistern bis zu ihrem 18ten Lebensjahr.

05 Ha „Knicki-Knacki Bal“ am Pompjeessall mam DJ Hans. Org.: Sporting Club Stengefort.
06 Fastnacht.
06 Ha
Kb
 

D’“Fraen a Mammen Hoen, Klengbetten, Koler a Grass“ halen am Parsall tëschent Hoen a Klengbetten vun 15.00 Auer un hir Generalversammlung of. Uschléissend gëtt den Erléis vum Adventsfest 2010 (5.000 Euro) un Madame Josiane Fischbach vun der ’”Fondatioun Kriibskrank Kanner” iwwerreecht.

06 St Kannerbal am “Centre Roudemer” vun 14.30 bis 18.00 Auer. Fir Stëmmung suergt  de „www.konfetti.lu”. Org.: Fëscherclub Stengefort.
06 St “Teenager-Disco” (13-17 Joer) am “Centre Roudemer” vun 20.00 bis 24.00 Auer mat 3 DJ’s vun „www.konfetti.lu”. Org.: Fëscherclub Stengefort.
07 Ha  

Förster Marc Parries präsentiert dem Schöffen- und Gemeinderat und der Umweltkommission den Eichenwald im Gebiet genannt „Faascht“.

07 Der CFL Generaldirektor teilt den beiden Eisenbahnergewerkschaften Landesverband und Syprolux mit, dass die Diskussionen über die geplanten Schließungen von Bahnhofsschaltern bis zum Jahresende verschoben werden.
08 Frauentag. Vor 100 Jahren wurde der internationale Frauentag von der deutschen Journalistin und Sozialistin Clera Zetkin ins Leben gerufen.
09 St Äschermëttwoch. Ufank vun der Faaschtenzäit. Um 17.00 Auer ass an der Porkierch eng Mass an d’Ausdeele vum Äscherkräiz.
09 Ha Gebake Fësch gëtt et beim an am „Café Hoener Stuff“ vun 10.30 bis 13.30 Auer a vun 17.00 bis 20.00 Auer vun dem „Fëscherclub Äischdall Stengefort“. Et kann ee sech se och heem liwweren loossen.
09 St D’“Fëscherfrënn Stengefort“ bake Fësch beim „Café Sandkëscht“ vun 10.45 bis 14.00 Auer a vun 17.00 bis 20.30 Auer. Am „Café Sandkëscht“ kënne se och direkt giess ginn.
09 Minister Claude Wiseler teilt nach einem Gespräch mit der CFL-Direktion mit, dass in diesem Jahr keine Bahnhofsschalter geschlossen werden und dass in den folgenden Monaten ein Globalkonzept zum Ticketverkauf erstellt wird.
11  

Starkes Beben gefolgt von einem Tsunami in Japan. Tausende Toten sind zu beklagen, unzählige Menschen stehen buchstäblich vor dem Nichts und eine Atomkraftwerkskatastrophe in Fukushima steht bevor.

11 St La Commune de Steinfort engage pour deux ans et ceci à partir du 01er mai 2011 deux salariés à tâche manuelle (m/f) pour son service technique. Aujourd’hui est le dernier délai pour les candidats de remettre leur demande écrite au collège échevinal.
11/12 Im „Café Sandkëscht“ kann man heute und morgen bei der Firma Lehmann & Krause mit seinem Gold (Zahngold, Altgold, Erbschmuck, Bruchgold, Uhren, usw.) Geld machen.
12 St Generalversammlung vu de „Wanderfalken Steinfort“ am Kulturzenter „Al Schmelz“.
12 St Generalversammlung vun der „Société Avicole Steinfort“ um 19.00 Auer am Restaurant „La Campagna“.
12 St Buergbrennen 2011. Um 19.30 Auer geet e Fakelzuch vun der Primärschoul bei d’Textilcord (rue Schwarzenhof) wou um 19.45 Auer Buerg ugefaange gëtt. Org.: Stengeforter Guiden a Scouten St. Hubert / Ste Bernadette.
12 Kb «Béierdeckelsgespréicher», e Solo-Kabaret-Programm vun a mam Jay Schiltz am Musekssall. Org.: Harmonie Klengbetten mat der Ënnerstëtzung vun der Kulturkommission vun der Gemeng Stengefort.
13 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Morgen in der „rte de Luxembourg“.
13 St Computer FlouMaart am „Centre Culturel Al Schmelz“ vu 9.00 bis 12.00 Auer. Org.: Master Computer Club Luxembourg.
13 Gaascht bei der „DNR“-Sendung „Aus der Vitarium-Lounge“ (12.00 bis 13.00 Auer) um Rouscht ass den Aussenminister Jean Asselborn. D’Moderatioun huet den Tom Graas.
13 Ha Buergbrennen vun 18.00 Auer un bei den „Dräi Brécken“. Org.: Jeunesse Catholique Hoen-Klengbetten.
14 Am Morgen wird in Leudelingen die neue Müllverbrennungsanlage des Abfall-Syndikats Sidor (Kantone Luxemburg, Esch und Capellen), die Energie aus dem Abfall gewinnen kann, offiziell eingeweiht.
15 Frühlingsgefühle werden wach. Am Mittag erreicht das Quecksilber um die 17 Grad Celsius.
17 Ha Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Morgen in der „rue Principale“.
17 St Säuglings- und Kleinkinderfürsorge im Gemeindehaus von 9.00 bis 11.30 Uhr. Währenddem wird zwischen 9.00 und 10.00 Uhr eine Austausch- und Informationsveranstaltung zum Thema „Wie das Baby mit uns spricht“ abgehalten.
17 St  

Die Pfarrgemeinschaft Steinfort überreicht um 20.00 Uhr in der „Porte Ouverte“ in der alten Schule je einen Scheck von 2.600,00 Euro an Dechant Théo Klein (für die Steinforter Kirche) sowie an Georges Glod, Vertreter der Caritas (für die Flutopfer im Pakistan). Die Spenden stammen aus dem Erlös des Pfarrfestes im September 2010.

18 D’Häerz-Jesu-Priester vu Clairefontaine an de Parverband Käerch invitéieren an der Faaschtenzäit op eng Konferenz um 20.00 Auer an de “Centre d’accueil pour animation et de formation spirituelles” op Clairefontaine zum Thema: “Das ist ein Fasten wie ich es liebe (Jes 58,6)”. Et schwätzt den Abbé Georges Hellinghausen, Präses vum Seminaire.
18 St D’“Rappdeckelen“ spillen am Kulturzenter „Al Schmelz“ „Pappalapapp!!“, e Stéck vum Bernd Spehling an d’Lëtzebuergescht iwwerdroe vum Liliane Luyckfassel. Org.: Entente des sociétés de la Commune de Steinfort.
18 Ha Generalversammlung vom „Centre d’intervention“ um 20.00 Uhr im Feuerwehrsaal. Im Jahre 2010 hatten die 93 Ehrenamtlichen 1147 Einsätze.
18 Vor 80 Jahren erfand Jacob Schick den elektrischen Rasierapparat.
19 St Generalversammlung vun de „Frënn vun der Atertlinn“ um 15.00 Auer am „Café Sandkëscht“.
19 St Am Musekssall hält d’„Stengeforter Musek“ um 18.00 Auer hir Generalversammlung of.
20 St  

Am Kader vum internationalen Fraendag organiséiert „Commission pour l’égalité des chances entre femmes et hommes“ e „Laf géint häuslech Gewalt“ op engem Parcours vu 2,25 oder 6 Kilometer (lafen, walking oder nordic-walking) mat Depart an Arrivée beim „Centre Roudemer“.

20 Ha
Kb
De “Gaart an Heem Klengbetten“ hält um 14.30 Auer am Parsall tëschent Hoen a Klengbetten seng Generalversammlung of. Uschléissend gi Biller aus dem Joer 2010 vun de Floralien vu Gent a vum Ausflug op Frankfurt an de Palmengaart gewissen.
21 Frühlingsanfang bei herrlichem Wetter.
21 Von heute und bis zum 09. April 2011 findet die „Quinzaine du don 2011“ des „Luxemburger Roten Kreuzes“ statt.
22 Heute ist der Welttag des Wassers.
22 Gr
Ha
Kb
St
Die Vereinigung „Aide aux enfants handicapés du Grand-Duché“ organisiert in unseren Ortschaften eine Altkleidersammlung. Kleider und Schuhe werden in verschnürten Plastiksäcken ab 8.00 Uhr mit Lastwagen abgeholt.
22 St „Steinjazz“. Am “Centre Culturel Al Schmelz” trëtt um 19.30 Auer um „Steinfort Jazz Festival“ de “Pierre Kremer Jazz Quartett“ (Pierre Kremer, Xavier Griso, Tom Reiff a Constant Kiffer) an „The Luxembourg Little Big Band“ op. Org.: Stengeforter Musek an Harmonie Klengbetten mat der Ënnerstëtzung vun der Commission des affaires culturelles de la commune de Steinfort.
23 St Pour la période du 01er mai 2011 au 31 mai 2012 est engagé par l’administration communale de Steinfort un éducateur diplômé (m/f) pour remplacer un congé de maternité suivi d’un congé parental. Les demandes sont à remettre pour aujourd’hui.
23 Ha Haut an de 06. an 20. Abrëll kann e beim CIGL-Stengefort (15, rue de l’Ecole) al Kleeder an nei, exklusiv a perséinlech Moud transforméieren an dat vu 14.00 bis 17.00 a vu 18.00 bis 21.00 Auer.
23 St Generalversammlung vun der „Amicale de la Maison de Soins Steinfort“ um 16.00 Auer an der Veranda vum „Hôpital Intercommunal Steinfort“.
23 St Generalversammlung um 20.00 Auer am Kulturzenter „Al Schmelz“ vun der „Entente des Sociétés Steinfort“.
24 Heute ist der „Europäische Tag für mehr Höflichkeit im Straßenverkehr“.
24 In Folge der Explosion im Atomkraftwerk in Fukushima (Japan) am 12. März 2011 teilt die „Division de la radioprotection“ heute mit, dass in Luxemburg keine radioaktiven Partikel gemessen wurden.
25 Und doch. Unbedenkliche radioaktive Partikel aus Japan werden in Luxemburg gemessen (0,14 Milli-Becquerel).
25 D’Häerz-Jesu-Priester vu Clairefontaine an de Parverband Käerch invitéieren an der Faaschtenzäit op eng Konferenz um 20.00 Auer an de “Centre d’accueil pour animation et de formation spirituelles” op Clairefontaine zum Thema: “Ofhuelen – a Freed um Liewe behalen. Interdisziplinär Behandlung vum Iwwergewiicht duerch eng Ëmstellung op eng besser Liewensqualitéit”. Et schwätzt d’Lis Muller, Diététicienne.
25 St Die CSV-Sektion Steinfort lädt zu einer Konferenz über das „Ierfschaftsrecht an Ierfschaftssteier“ ins Kulturzentrum „Al Schmelz“ um 20.15 Uhr ein. Redner ist Gilles Roth, Abgeordneter und Bürgermeister von Mamer.
26 Kb Generalversammlung vum „Rido 85“ am Gemengesall.
27 Um 2.00 Uhr wird die Zeit von der Winter- auf die Sommerzeit umgestellt, was eine Stunde weniger Schlaf bedeutet, denn um 2.00 Uhr ist es schon 3.00 Uhr.
28 „ASIVEMA“ Apéro-Spadséiergank zu Këntzeg. Depart um 9.00 Auer op der Parkplaz bei der Kapell St Maximin.
30 St Der Schöffenrat und die Umweltkommission der Gemeinde Steinfort laden zu einer Filmvorführung ins Kulturzentrum „Al Schmelz“ um 20.00 Uhr ein, die den Titel „Die 4. Revolution“ trägt. Anschließend findet eine Diskussionsrunde mit dem Energieexperten, Paul Kauten, statt.
Die „Bancomat“-Karten werden Ende des Jahres 2011 durch „V-Pay“-Karten ersetzt, die keinen Magnetstreifen mehr haben sondern nur noch einen Chip, der mehr Sicherheit verspricht. Grund ist wie so oft eine neue EU-Norm, das „SEPA-System“ (Single Euro Payments Area).
01-31 Die Literpreisschwankungen der Öl-Produkten im Monat März waren: 

Datum   Ultim.98   Super 95   Diesel    Ultim. D.    Heizöl (10 ppm)    Heizöl (1000 ppm)

01.03      1,296         1,270      1,171 1,271 0,759 0,736

03.03      1,309          1,283 1,171      1,271           0,759                      0,736

05.03      1,309         1,283      1,198       1,298            0,786                       0,764

09.03      1,336          1,311 1,198      1,298          0,786                       0,764

17.03      1,295          1,270 1,198      1,298          0,786                        0,764

29.03      1,295         1,270      1,192       1,292           0,785 0,764