November 2008

01-02
01-02 Landesweit versammeln sich an Allerheiligen und Allerseelen die Menschen an den Gräbern, um jenen zu gedenken, die ihnen zu Lebzeiten nahestanden.
04-07 St Während vier Tagen ist die „route d’Arlon“ ab dem Hause Steffen für jeglichen Strassenverkehr gesperrt. Kurz vor dem Bahnübergang werden Infrastrukturarbeiten vorgenommen. Eine lokale Umleitung ist ausgeschildert.
05 St

Die Teilnehmer der Hobbykunstausstellung vom vergangenen Oktober spenden traditionell den Erlös ihrer Kaffeestube und einer Tombola der Vereinigung „Een Häerz fir kriibskrank Kanner“. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kulturzentrum „Al Schmelz“ konnte die Präsidentin der Vereinigung, Marie-Paule Brück, einen Scheck über 2100 Euro in Empfang nehmen. Einen weiteren Scheck über 3500 Euro überreicht Micheline Frauenberg. Diese Summe setzt sich zusammen aus dem Verkauf von Fritzi-Artikeln beim Besuch in Schulen, Alten- und Pflegeheimen, Geburtstagspartys aus Gagen von Film und Fernsehen usw.

05

Bei den US-Präsidentschaftswahlen wird als 44. Präsident erstmals ein Afroamerikaner
ins weiße Haus einziehen,

der 47jährige Barack Obama.

Yes, we can!

06 Kb Assemblée mensuelle du „Cercle philatélique Kleinbettingen“ au restaurant „de Bräiläffel“.
08 Ha „Bazar de Bienfaisance“ im Feuerwehrsaal in Hagen mit Verkauf verschiedener  Handarbeiten (Seidenmalerei, Tiffany, Patchwork, Holzschnëtzereien, Käerzen, gestréckte Poppen, Biller, Kaarten, …). Der Erlös der Kaffeestube sowie einer Tombola ist für die „Amicale de la Maison de Soins Steinfort“ vorgesehen. Org.: Garten und Heim Hagen.
08 Kb „Klatzebal“ zu Klengbetten am Musekssall. Org.: KC Klengbetten.
08 St

Ha

Kb

Am Kader vun „100 Joer Stengeforter Parkierch“ ass e Konveniat vun alle „fréieren Massendinger“. No der Owesmass an der Parkierch zu Stengefort, gemittlecht Zesummensinn am Parsall tëschent Hoen a Klengbetten.
08 St De Fëscherclub „Äischdall Stengefort“ bidd gebake Fësch zu Stengefort vis-à-vis vum „Café Sandkëscht“ un.
08-09 St „Kleng Kiermes“ in Steinfort. Die „Stengeforter Musek“ lässt in den Dorfstrassen die Melodie des „Hämmelsmarsch“ erklingen.
09 St

„Rendez-Vous des Collectionneurs“ im „Centre Roudemer“. Org.: Athletico Steinfort.

10 St Beginn von neuen Internetführerscheinkursen für Anfänger zwischen 19.00 und 21.00 Uhr, organisiert vom „Master Computer Club Luxembourg“. Weitere Kurse sind am 17. und 24. November sowie am 01. Dezember 2008.
11 Die „ACFL-Vereinigung“ des Dekanats Koerich macht eine Pilgerfahrt zum hl. Willibrord nach Echternach.
12 St Ein Einführungskursus im Bildverarbeitungs-programm „Photoshop“, organisiert vom „MCCL“, findet in ihrem Clubsaal zwischen 19.30 und 21.30 Uhr statt. Ein weiterer Kursus ist am 19. November 2008.
12 Sozialwahlen. Erstmals werden im Zuge der Einführung des Einheitsstatuts zwischen Arbeitern und Angestellten die 60 Vertreter für die neu geschaffene Arbeitnehmerkammer gewählt.

In rund 2800 Betrieben der Privatwirtschaft sowie in Teilen des Öffentlichen Dienstes werden die Arbeitnehmer aufgerufen ihre Personalvertreter für die kommenden fünf Jahre neu zubestimmen.

Im Zuge der Einführung des Einheitsstatuts gibt es diesmal bei den Delegationswahlen keinen Unterschied mehr zwischen Angestellten und Arbeitern. Gleiches gilt auch für die neu geschaffene „Chambre des salariés“.

12 Kb In der Nacht dringen unbekannte Täter in ein Firmengebäude in der „rue du Chemin de Fer“ ein und durchwühlen sämtliche Schränke und Schubladen. Auch am Tresor versuchen sie kurz Hand anzulegen. Anschliessend steigen sie an einer Aussenleiter zum ersten Stock hoch, wo sie sich bei einer anderen Firma Zutritt verschaffen wollen, was aber misslang. Es bleibt beim angerichten Materialschaden.
14 St Dans le cadre des films-conférences „Exploration du Monde“, la section locale de la „Croix Rouge“ organise une soirée au centre culturel „Al Schmelz“ avec la projection du film „Georgie du Sud – sur les traces de Shackleton“ de Mathilde Jounot.
14 St

D'“Klengbettener Musek“ invitéiert op hire grousse Show-Concert „Rock am Roudemer“ ënnert der Direktioun vum Rob Köller.

Als Special Guests:

Gesank: Jimmy Wagner, Lauryn Gaet, Sam Koob, Kannerchouer vun Habscht an de Jugendensembel vun der Gemeng Stengefort;

Guitar: Geoffrey Lejeune;

Bass: Jörg Vock.

Org.: Harmonie Klengbetten, R.C.L. F1385 mat der Ënnerstëtzung vun der Kulturkommissioun vun der Gemeng Stengefort.

14 Kb Ein Einbrecher von dunkler Hautfarbe wird beim Durchwühlen von Schränken von der Bewohnerin des Hauses in der „rue des Champs“ erwischt. Der Langfinger kann über die Terrasse das Haus fluchtartig verlassen. Mit einem älteren VW Golf flüchtet er in Richtung Kahler/Grass.
15 St „Kanni-Bal“ zu Stengefort am „Centre Roudemer“ mat den „Providers“. Org.: Harmonie Klengbetten.
15 Ha

Kb

Im Anschluss eines feierlichen Gottesdienstes, zelebriert von Dechant Jean-Jacques Flammang in der Kirche von Kleinbettingen, überreicht Georges Zeimet, Präsident des „Oeuvres Paroissiales Hagen-Kleinbettingen“, einen Scheck im Wert von 14000 Euro an Ben Thuy, dem Verantworlichen des „Pachiy-Projekts“.

Die Summe setzt sich zusammen aus den Spenden der Erstkommunionskinder des Pfarrverbandes Koerich, dem Erlös der Pfarrfeste aus Steinfort und Koerich, Beiträgen der „Fraen a Mammen“ und der „Oeuvres Paroissiales Hagen-Kleinbettingen“ und aus Privatspenden.

Beim anschliessenden Ehrenwein konnte der Projektleiter Ben Thuy einen weiteren Scheck über 8000 Euro aus den Händen von Charles Schmitz, Präsident des Cécilien Chors Hagen-Kleinbettingen, in Empfang nehmen. Der Erlös dieser Spende stammt vom Verkauf der „Avé-Maria-CD“. Diese CD mit einer Auswahl von Marienliedern von Luxemburgischen Komponisten wurde von den Chören aus Hobscheid, Eischen, Hagen/Kleinbettingen, Koerich und Steinfort aufgenommen.

16 St Im Kulturzentrum „Al Schmelz“ findet der monatliche „Computer-Flohmarkt“ des „Master Computer Club Luxembourg“ statt.
17 D’Rout Kräiz an Zesummenaarbecht mat de Gemengen an de Pomjeeën vu Käerch a Stengefort invitéieren op een Opfrëschungscours an Eischter-Hëllef op Käerch an de „Centre de secours“. De Cours ass gratis an dauert 4×2 Stonnen.
18 St D’Elterevereenegung vun der Gemeng Stengefort invitéiert op hier uerdentlech Generalversammlung an de „Centre Roudemer“. Uschléissend informéieren de Buergermeeschter a seng Schäffen zum Thema: „Maison Relais“ a „Schoulhaff“ zu Stengefort.
18 St An der Kasse einer Tankstelle kauft eine Frau einen Artikel im Wert von weniger als 5 Euro. Sie legt einen 20 Euro-Schein auf die Theke. Während die Kassierin das Wechselgeld sucht, tauscht die Frau den 20 Euro-Schein gegen einen 5 Euro-Schein aus.
19 Vizepremier Jean Asselborn spricht zu EU-Perspektiven und neuen Herausforderungen bei seiner aussenpolitischen Erklärung im Parlament. In der RTL-Sendung „Top Thema“ erläutert er seine Erklärung zur aussenpolitischen Lage.
19 St An einer Tankstelle fällt ein Fahrer mit Benzinkanistern im Kofferraum auf. Der Fahrer hat etwa 313 Liter Diesel Kraftstoff getankt und wollte ohne zu zahlen fortfahren. Bei der Kontrolle durch die Polizei stellte sich ebenfalls heraus, dass das Fahrzeug nicht angemeldet und versichert war, ebenso hatte der Fahrer keine Fahrerlaubnis. Gegen ihn wird ein Haftbefehl verordnet.
20 St Selbstsicherheitstraining für Frauen mit Barbara Gemmich, Soziologin und Gendertrainerin.

Mehr Ausstrahlung und Zufriedenheit erreichen. Weitere Trainingseinheiten sind am 22. und am 27. November. Org.: Kommission für Chancengleichheit der Gemeinde Steinfort.

20 Die Damen der „A.s.b.l. Milleclats“ – Viviane Libar, Pascale Oster, Sylvie Paulus, Pia Pianon, Michèle Reuter, Nathalie Rollin, Marianne Scholl und Louise Struik –  laden zur „Vernissage“ ihrer Ausstellung „Miroir, mon beau Miroir“ in die Galerie „op der Cap“ in Capellen ein. Weitere Öffnungszeiten der Ausstellung sind am 21. und 22. November zwischen 14.00 und 20.00 Uhr sowie am 23. November von 14.00 bis 18.00 Uhr.
20 Ha

Viviane Karier vous invite à son „Marché de Noël“. Une collection de bijoux, sacs, écharpes, cadeaux de fin d’année vous attend aussi les dimanches 23 et 30 novembre et les 07, 14, 21
et 28 décembre entre 14.00 et 18.00 heures.

21 Die erste Schneeoffensive des Winters 2008-2009 setzt ein. Bis zu 14 cm Neuschnee fallen am Nachmittag und sorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen.
21 Dans le cadre d’un projet pilote et en vue de la formation des choristes et future choristes, les communes de Bertrange, Mamer, Kehlen, Steinfort et Strassen offrent un cours de chant choral pour adultes. Les cours auront lieu les lundis de 19.00 à 21.30 heures à l’école de musique ArcA à Bertrange. La deuxième période comprendra douze cours de soir et se déroulera du 05 janvier au 30 mars 2009.
22 St Sankt Martin. „Fête des Marrons“ au „Centre Roudemer“. Org.: A.A.P.S..
22 Ha

Am frühen Samstagmorgen wird der Bereitschaftsdienst des Einsatzszentrums Steinfort zur Beseitigung von auslaufendem Betriebsstoff alarmiert. Ein LKW ist vermutlich wegen Glatteis von der Strasse abgekommen und kommt in einem Vorgarten zum Stehen. Davor kollidierte er noch mit einem abgestellten Fahrzeug und einer Strassenlaterne. Der Fahrer bleibt unverletzt.

22 St Die Kommission für Chancengleichheit der Gemeinde Steinfort bietet anlässlich des Weltmännertages (3. November) zusammen mit der „Asbl Freac“ die Aktivität „Mam Papp an de Bësch“ an. Diese Aktivität ist ausschliesslich für Männer reserviert. Hier können Väter und Kinder einen ganzen Tag in der Natur verbringen und so durch spielerische Aufgaben ein starkes Team bilden.
23 St

La „Fleuriste Danielle Grün“

invite à son „Advent-Expo“

au N° 40, route de Luxembourg.

23 St Caeciliendag. Die Gesang- und Musikvereine feiern ihre Schutzpatronin, die hl. Caecilia. Zum Abschluss der Feierlichkeiten „100 Joer Stengeforter Parkierch“ gestalten die „Chorale St. Cécile Steinfort“ und die „Stengeforter Musek“ die hl. Messe in der Pfarrkirche.
23

Die „Feuerwehr“ und die „Protection Civile Steinfort“ sind am Kreisverkehr in Windhof im Einsatz, wo es wegen starkem Schneefall zu einem Auffahrunfall kam. Die Fahrerin des
ersten Fahrzeugs wird leicht verletzt.

26 St Der kommende Weihnachtsmarkt kündigt sich an. Schon in den frühen Morgenstunden beginnt das Aufstellen der Weihnachtshäuschen vor dem Gemeindehaus.
27 St Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit der Automobilisten in der „rue de Kleinbettingen“ (op der Barriär).
28

Die Sportkommission der Gemeinde Steinfort lädt ein zur traditionellen Sportlerehrung in
den Feuerwehrsaal in Hagen. Kommissionspräsident Camille Stockreiser und Bürgermeister Guy Pettinger würdigen die hervorragenden Leistungen der Saison 2007/2008 und überreichen den Sportlern die Diplome sowie als zusätzliche Belohnung einen Einkaufsgutschein von 25 Euro.

29 Ha

Kb

D'“Fraen a Mammen vun Hoen-Klengbetten, Koler a Grass“ an de „Gaart an Heem Klengbetten“ invitéieren op hiert Adventsfest an de Parsall tëschent Hoen a Klengbetten. Den Erléis ass fir den Atelier protégé „op der Schock“, fir den Ënnerhalt vum Parsall a fir d’Stëmm vun der Strooss.
29 St D’Stengeforter Theateréquip „Rido 85“ spillt „2 Häerzer fir en Taxi“, e Kaméidistéck vum Ray Cooney, ënnert der Regie vum Roger Seimetz. Weider Virstellungen sin de 05. a 06. Dezember all Kéier um 20.00 Auer an der „Al Schmelz“. Et spillen: Andy Züst, Annette Wagner, Danielle Thill, Rol Steichen, Sven Schmeler, Romain Schmeler, Jean-Claude Wolff, Aliette Lauf, Mariette Haan a Josy Thill.
29 Traditionelle Adventsfeier der Vereinigung „FNCTTFEL Kleinbettingen-Mamer“ im centre culturel in Capellen.
30 D'“Asivema“ invitéiert op Béiwen/Attert wou haut den Départ vun hirem monatlechen Trëppeltour ass.
30 St

Auch dieses Jahr kommt der Nikolaus und sein Geselle nach Steinfort. Unter den Klängen der „Harmonie Kleinbettingen“ betritt der „Kleeschen“ mit seinem Gesellen den „Centre Roudemer“. Nach etlichen Liedern, gesungen vom Jugendchor „Péckvillercher“ sowie einigen Ansprachen an den hl. Mann, ist es diesem eine Freude, alle Kinder der Gemeinde mit einer „Titchen“ zu beschenken. Org.: Stengeforter Guiden a Scouten Ste. Bernadette/St.Hubert in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung.

Die Literpreisschwankungen der Öl-Produkten im Monat November waren:

Datum     Ultim.98        Super 95        Diesel        Ultim. D.            Heizöl

03.11              –                       –                        –                   –                      0,717

05.11        1,032               1,010                  –                   –                          –

13.11        1,017               0,993            0,972            1,072              0,583

19.11             –                        –                   0,949           1,049               0,560

20.11        0,992              0,967                  –                   –                       0,530

25.11             –                        –                   0,909           1,009               0,520

26.11        0,937              0,961                  –                   –                       0,507