August 2009

03-10 Im Rahmen der monatlichen Kampagne (vom 03.-10. August) führt die grossherzogliche Polizei verstärkt Verkehrskontrollen durch. Ihre Aufmerksamkeit richtet sich in erster Linie auf die Geschwindigkeitsübertretung innerhalb von Ortschaften.
03 In den frühen Morgenstunden verliert ein Autofahrer aus Richtung Steinfort nach Eischen fahrend die Kontrolle über sein Fahrzeug und landet im Strassengraben. Der Rettungsdienst aus Steinfort bringt den Mann, der sich leichte Verletzungen zuzog, ins diensttuende Krankenhaus.
03-07 Ha

In diesem Zeitraum veranstaltet die Jugendkommission der Gemeinde Steinfort einen Theaterstag unter der Leitung von Milla Trausch für rund 15 Teilnehmer im Alter von 6-12 Jahren.

04 St Auf dem Parkplatz „Al Schmelz“ steht den Einwohnern unserer Gemeinde die „SuperDrecksKëscht“ zum Abgeben des gesammelten Sondermülls wieder zur Verfügung. Zwischen 08.30 und 11.30 Uhr findet auch in den Ortschaften der Gemeinde eine Haus zu Haus Sammlung statt.
04 St Für heute Nachmittag kündigt die Polizei eine Geschwindigkeitskontrolle in der „rue de Koerich“ an.
06 Sommersmog. Die anhaltenden hohen Sommertemperaturen sorgen für erhöhte Ozonwerte. Seit dem heutigen Nachmittag gilt die ozonbedingte Geschwindigkeitsbegrenzung von 90 km/h auf luxemburgischen Autobahnen.
07 Ha Am Vormittag kontrolliert die Polizei in der „rue Principale“ die Geschwindigkeit der Autofahrer.
07 St Zum Joresofschloss invitéiert Jugendhaus Stengefort/Käerch/Simmern op hiirt d’Bëschspill mat Grillen.
08 Ha Eröffnung eines „Kidis“-Geschäftes in Hagen auf N° 37, rue Randlingen. Ein Mode-Paradies mit Hosen, Pullover, T-Shirt’s, Röcken … für Kinder von 0-16 Jahren.

08-29 St Dat Regionalt Jugendhaus Stengefort/Käerch/Simmern mëcht Vakanz.
09-16 Kb Die „Garten und Heim Sektion Kleinbettingen“ verbringt mit ihren Mitgliedern einige schöne Tage in Südtirol (Italien). Bozen ist das Hauptreiseziel von wo aus weitere Rundfahrten nach Meran, Dorf Tirol, in die Dolomiten, ins Pustertal — vorgesehen sind.
10 Ha A partir du 10 août 2009, le Café „Hoener Stuff“ vous sert les lundi, mercredi, jeudi et vendredi le „Menu du Jour à midi“ pour seulement 10 Euro (Entrée-Plat-Dessert).
10-14 St In Schönecken (Südeifel) verbringen Jugendliche (bis 12 Jahre) aus der Gemeinde ein paar schöne Tage während der Ferien-Kolonie 2009.
21 Heute ist laut Wetterdienst des Flughafen Findel der bislang heißeste Tag des Jahres. Bereits seit einigen Tagen wurde dieser Donnerstag als der wärmste Tag angekündigt. Die Quecksilbersäule erreicht bei 34,2 Grad Celsius den Höchstpunkt.
23 St De „Master Computer Club Lëtzebuerg“ invitéiert op den Computerfloumaart an d‘ „Al Schmelz“.
23.08-

09.09

St Le Collège des Bourgmestre et Échevins de la Commune de Steinfort a l’honneur et le plaisir d’informer les concitoyens(ennes) que pendant la „Schouberfouer“ le „Late Night Bus 222“ circulera additionellement aux vendredis et samedis pendant les nuits du 23, 28, 30 août et les 06 et 09 septembre.
24 Kb Die Polizei hat für heute Nachmittag eine Geschwindigkeitskontrolle in der „rue de Steinfort“ angekündigt.
24 St Nach den Sommerferien des Bausektors werden auch am „Square General Patton“ die Infrastrukturarbeiten (Kanalnetz) fortgeführt. Somit wird der Verkehr in Richtung Kleinbettingen/Arlon durch die Hobscheider Strasse und die „rue Collart“ umgeleitet.
25 St Durch einen Blitzeinschlag bei der Textilcord sind am Morgen mehrere Dorfabschnitte für längere Zeit ohne elektrischen Strom.
25 St

Dagesausfluch vun der „Amiperas“-Sektioun. Mëttegiessen op der Schueberfouer am „Palais-Bleu“ vun der Famill Colles. No engem Trëppeltour iwwert Fouer geet et weider op Waasserbëlleg mat Besichtigung vum Aquarium. Duerno Nuechtiessen zu Stadbriedemes am Restaurant „Tourelle“.

28 Gr Die Polizei führt am Vormittag eine Geschwindigkeitskontrolle in der „rue de Sterpenich“ durch.
30 Der monatliche „Asivema“-Apéro-Spaziergang erkundet heute Bigonville und Umgebung.
31 St Heute erscheint „de Mobilitéitsbuet N° 1“ der Gemeinde. Dieser enthält alle Fahrpläne des öffentlichen Transports (verschiedene Strecken und Zeiten) unserer Gemeinde.
Der Lebensretter „Dreipunktgurt“ feiert 50 Jahre. Vor einem halben Jahrhundert lief das erste Auto vom Band, das serienmäßig mit dem Dreipunktgurt ausgestattet ist. Wie viele Menschenleben, der vom Schweden Nils Bohlin entwickelte Gurt seitdem gerettet hat, ist in keiner Statistik festgehalten.
Die Literpreisschwankungen der Öl-Produkten im Monat August waren:

Datum     Ultim.98        Super 95        Diesel        Ultim. D.            Heizöl

05.08         1,132             1,110            0,881          0,981                 0,490

11.08               –                        –               0,897          0,997                 0,506

20.08         1,109              1,084                –                 –                          0,489

26.08              –                         –                     –                 –                         0,505

29.08             –                          –               0,882          0,982                     –