Abrëll 2010

01 Der „Feiertag“ der Spaßvögel beginnt mit Frost und Graden um die Null.
01 Ab heute gelten neue Brotpreise, jedoch nicht für alle Sorten. Die Preiserhöhung schwankt zwischen 1% und 3%. Die Ursache sind steigende Produktions- und Energiekosten.
01 Ha

Kb

Gr

D’“Péckvillercher Hoen-Klengbetten“ zéien op Gringen Donneschdeg vun Haus zu Haus a verkafen selwer gefierwten Ouschtereeër aus dem Betrieb Jean Welter vun Heischent.

02 Ha Gebake Fësch an eng Friture gëtt et beim an am „Café Hoener Stuff“ vun 10.30 bis 14.00 Auer a vun 16.00 bis 20.00 Auer vun dem „Fëscherclub Äischdall Stengefort“. Et kann ee sech se och heem liwweren loossen.
02 St D’“Fëscherfrënn Stengefort“ baken Fësch beim „Café Sandkëscht“ vun 10.45 bis 14.00 Auer a vun 17.00 bis 20.30 Auer. Am „Café Sandkëscht“ kënnen se och direkt giess ginn.
02 Karfreitag. Heute und morgen Karsamstag ziehen die „Klibberkanner“ durch die Straßen und ersetzen mit ihren Klibbergeräuschen die Glocken. Für ihre Arbeit fordern sie am Karsamstag ihren „Klibberloun“.
03 St

„Marche populaire internationale de la Frontière“ dans le cadre de la campagne „Meter fir Meter goen 2010“, marche pour tout le monde sur un parcours de 6, 12 ou 20 km avec un départ entre 7.00 h et 14.00 h (6 et 12 km) ou entre 7.00 h et 12.00 h (20 km) et une arrivée avant 17.00 h au „Centre Roudemer“. Org.: Wanderfalken Steinfort.

03 St No der Ouschternuechtsfeier Ouschtereeërtécken an der aler Schoul.
03 Ha „Après-Ski Party“ am Café „Hoener Stuff“. Org.: KC Hoen07.
04 Ostern.
05 St Die Polizei greift wegen handgreiflichen Streitereien auf dem Camping ein.
06 St Die „rue de Hagen“ ist voraussichtlich für einen Monat wegen Straßenarbeiten und Gasverlegung zur „Maison Relais“ gesperrt.
07 St Beginn eines Kurses zur Einführung in den PC für Senioren. Org.: Master Computer Club Luxembourg.
11 St Computerfloumaart am Kulturzenter „Al Schmelz“. Org.: Master Computer Club Luxembourg.
12 Kb Op Ufro vun de Clienten, een Zuch géint 7.30 Auer vu Klengbetten op Lëtzebuerg ze hun, gëtt vun haut un den Zuch vu 7.15 Auer, ausser Samstes, Sonndes an Feierdeeg, op 7.34 Auer zeréckgeluecht. Arrivée zu Lëtzebuerg um 7.52 Auer.
12 St

Ab heute und bis zum 12. Mai werden auf Initiative von der “Commission pour l’Egalité des Chances entre Femmes et Hommes” der Gemeinde Steinfort im Kulturzentrum “Al Schmelz” “BABYSITTER-Kurse” abgehalten.

Folgende Themen werden von qualifizierten Lehrbeauftragten behandelt:
– Die Entwicklung des Kindes
– Einführung in die Erste Hilfe
– Altersgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten
– Grundkenntnisse in Pflege und Hygiene
– Haftpflicht.

12 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen bieten einen Philosophiekursus mit Herrn Georges Mathieu im “Club Senior” in Kehlen zum Preis von 60,00 € an. Transportmittel: Ruffbus.
13 Kb Aus einem Provisorium wird etwas Definitives. Nach fast einem Jahr werden am Morgen die mobilen Parkverkehrsschilder in einem Teil der “rue de Grass” durch Festgeschraubte ersetzt.
13 St Polizeibeamte stellen eine starke Rauchentwicklung in einer Garage neben dem Jugendhaus fest, da ein Papierstapel auf einer Kunststoffbank brennt. Die Polizei löscht mit Hilfe der hiesigen Feuerwehr den Brand.
13 Der Schöffenrat und die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen bieten ab heute 12 Übungsstunden zum Wohlbefinden durch Relaxation im “Club Senior” in Kehlen zum Preis von 48,00 € an. Kursusleiter ist Christian Colombo, Referent für Gesundheitsförderung.
14 St Nordic-Walking jusqu’au 14 juillet tous les mercredis entre 18.00 h et 19.00 h. Départ et arrivée: Parking Tennis Steinfort. Direction des cours: Berthy Dahm.
15 Die Firmkinder besichtigen den „Carmel“.
15 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen spielen am Nachmittag im Restaurant Bonifas in Nospelt Kegeln. Transportmittel: Ruffbus.
15 Ha Ab heute und bis zum 24. Juni findet jeden Donnerstagmorgen „PILATES-Rückentraining“ im „Pompjeesbau“ statt. Kursusleiterin: Electra Chifari. Org.: 3. Alterskommission.
15 Die Kinder aus unseren ersten Grundschulklassen versammeln sich mit Altersgenossen im hauptstädtischen Theater im Rahmen des „Knax-Spueren“ der Staatssparkasse BCEE, wo ihnen Pit Vinandy und sein Team die positiven Auswirkungen des Sparens aufzeigen. Zum Schluss erhält jedes Kind ein BCEE Kinderbankkonto mit 25,00 € Guthaben, sowie eine Porzellanspardose.
16 Ha

Generalversammlung des „Centre d’Intervention Steinfort“ im Feuerwehrsaal.

16-18 Den „Objectif 2001 Stengefort“ presentéiert op dem Sender „.doc“ „Stengefort news“. D’Zäiten fënd een dës Kéier, an an der Zukunft, an de Programmzäitschrëften.
16 Als Folge des Ausbruchs des Vulkans Eyjafjallajökull auf Island überquert am Abend eine Vulkanaschenwolke unser Land. Bis zum 20. April ist der Luftraum gesperrt.
17 St

Generalversammlung der „OGB-L Sektion Steinfort“. Gastredner des Abends ist René Pizzaferri, der sich mit aktuellen Probleme (Einheitsstatut, Tripartite, Pensionskasse, usw.) befasst.

Geehrt werden:
– Guiseppe Barbanera, Brigitte Conter, Johny Goetten und Michel Weis für 25 Jahre Mitgliedschaft
– Jean Scheeck und Pierre Wollscheid für 40 Jahre Mitgliedschaft.

17 Generalversammlung der “F.N.C.T.T.F.E.L.-Vereinigung Kleinbettingen/Mamer” im Festsaal des Mamer Schlosses. Anschließend Vokalkonzert mit den Chören und Solisten der “Chorale Albert Bousser, Chorale Cessange, Chorale Ste Cécile Neudorf-Weimershof, Société de Chant Caecilia Merl-Belair und Société Chorale Alzingen”.
17 St “Tourbillon de lumières”. Exposition de mosaïques du 17 au 25 avril au centre culturel “Al Schmelz”. Y exposent Abondance Samar, Henrionnet Charlotte, Leichtenberg Béatrice, Oster Pascale, Reuter Michèle et Rollin Nathalie. Org.: MillEclats.
17-18 St

Im “Centre Roudemer” findet die “16e Bourse du Collectionneur”,
organisiert von der CSV Steinfort, statt.

17 Den „Objectif 2001 Stengefort“ presentéiert vun haut un a bis zum 25. Abrëll ëm 19.00 Auer um „Info-Kanal“ vun der Gemeng „Stengefort news“. An Zukunft kënnt dës Emissioun all puer Wochen.
17 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Vormittag in der „rte de Luxembourg“.
18 Gr En Dag an der Natur: “Vögel im Frühjahr in Küntzig”. Treffpunkt in Grass. Org.: Biologische Station Sicona, Sicona-Westen.
18 Kb De “Gaart an Heem Klengbetten” weist am Parsall tëschent Hoen a Klengbetten Biller vun hierer Rees an de Südtirol am Joer 2009.
20 St

Überreichung des Erlöses (1450,00 € + 550,00 €, eine Spende der Gemeinde) des
„Laf géint häuslech Gewalt“ an Pierrette Meisch, Direktorin der Stiftung „Pro Familia“.

20 St

Momentaufnahme: Wöchentliche Arbeitssitzung im Syndicat d’Initiative

21 D’”Amiperas Stengefort” an de “Gaart an Heem Klengbetten” maachen een Ausfluch op d’”Floralien” (een 4,5 ha iwwerdaachte Gaart mat engem Rondgank vu 2 Kilometer) op Gent.
22 St Gemeinderatssitzung.
22 Ha Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Vormittag in der „rue Principale“.
22 St

Présentation officielle au centre d’accueil “Mirador” du sentier didactique de la
réserve naturelle à Steinfort, un sentier de 13 km sur les territoires des communes
de Steinfort, Hobscheid et Arlon. Une brochure à ce sujet est disponible gratuitement au «Centre d’accueil pour l’environnement» à Steinfort.

23 Welttag des Buches. Die Vereinigung “Freed um Liesen” verteilt in Zusammenarbeit mit dem nationalen Literaturarchiv und der CFL (Sponsor) zum 12ten Mal in Folge an verschiedenen Bahnhöfen ein Buch – E Buch am Zuch -, das dieses Jahr zum Thema das Geld hat.
23 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen fahren mit dem Bus zu einer Tanzveranstaltung nach Monnerich. Kostenpunkt: 10,00 €.
25 D’„ASIVEMA“ mécht e Geschichtstour mam Bus op Montmedy-Marveille-Avioth.
25 St

Von 10.00 bis 12.00 Uhr leitet der Förster eine Führung über einen Teil des neuen
didaktischen Lehrpfades „Mirador“. Abgang beim Naturschutzzentrum „Mirador“.
Org.: Schöffenrat Gemeinde Steinfort.

27 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen laden am Nachmittag zu einer Reiseerzählung – Begegnung mit den Indianern in Saketchawan, Kanada – in den “Club Senior” in Kehlen ein. Transportmittel: Ruffbus.
27 St Steinjazz. Am “Centre Culturel Al Schmelz” trëtt um 19.30 Auer “Crazy & New Orleans Jazz Ensemble” op.

Org.: Stengeforter Musek an Harmonie Klengbetten mat der Ënnerstëtzung vun
der Commission des affaires culturelles de la commune de Steinfort.

27 Die Polizei Steinfort sucht nach dem Besitzer oder nach Zeugen eines am 21. April in Küntzig gefundenen weiblichen Pferdes (Ardenner, +/- 5 Jahre alt).
28 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen basteln Filzblumen (Technik des Filzwässerns) im “Club Senior” in Kehlen. Kostenpunkt: 20,00 €. Transportmittel: Ruffbus.
28 St Im Kulturzentrum “Al Schmelz” Generalversammlung der “télé-antenne steinfort”.

Fréijoersstëmmung

29 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Vormittag in der „rte de Luxembourg“.
30 Pilgerdag vum Parverband. Depart vun der Prozessioun um 6.45 Auer vum Glacis an Kathedral, wo um 7.30 Auer Mass fir den Dekanat Käerch ass.
30 St D’“Entente vun de Veräiner“ an Zesummenaarbecht mam „LCGB“ an „OGB-L“ organiséieren Virfeier vum 01. Mee. Am Cortège, ugefouert vun der „Stengeforter Musek“, geet et vun der Textilcord S.A. (19.30 Auer) bei d’Gemengenhaus, wou de Buergermeeschter eng Usproch hält (20.00 Auer).
Gr

Ha

Kb

St

Die jährliche Kollekte des „Roten Kreuzes“ findet in unseren Ortschaften via den Briefkasten statt. Der Gemeindebürger findet dort ein Überweisungsformular zu Gunsten des Roten Kreuzes vor mit der Bitte eine Spende zu überweisen. Org.: Croix-Rouge Section Steinfort.
Kb Generalversammlung der „OGB-L Sektion Kleinbettingen“ im Musikssaal. Gastrednerin ist Daniele Nilles. Geehrt wird Marc Behm für 40 Jahre Mitgliedschaft.
Die Literpreisschwankungen der Öl-Produkten im Monat April waren:

Datum   Ultim.98   Super 95   Diesel    Ultim. D.    Heizöl (10 ppm)    Heizöl (1000 ppm)

02.04      1,192        1,166       0,982 1,082 0,591 0,573

03.04      1,210 1,184 0,982        1,082          0,591                      0,573

08.04      1,210        1,184       0,982        1,082          0,591                      0,609

09.04      1,210        1,184       1,018 1,118 0,626 0,609

10.04      1,225 1,199 1,018         1,118          0,626                      0,609

16.04      1,208 1,182 1,018         1,118          0,626                      0,609

22.04      1,208        1,182       1,001 1,101 0,609 0, 593

28.04      1,208        1,182       1,022 1,122 0,630 0,618

29.04      1,229 1,202 1,022         1,122         0,630                     0,618