Oktober 2010

01 Neureglung des Kindergeldes. Über die Altersgrenze von 18 Jahren haben ab heute nur noch Schüler des Sekundar- und technischen Sekundarunterrichts sowie Behinderte in Ausbildung Anrecht darauf.
01 Ab heute gelten neue Ausgangsregeln beim Krankheitsfall eines Arbeitnehmers.
01 Journée internationale des personnes âgées, proclamée en 1990 par les Nations unies.
01 St Commencement des cours de danse :

– à 17.30 heures pour les enfants de 05 à 10 ans des cours de danse et de rythme et

– à 18.30 heures du Zumba Fitness

au N° 06, rue des Eglantiers chez Nijma (Nancy Theis).

01

02/03

St

Vernissage vun enger grousser Ausstellung vun Tableauen um 20.00 Auer an der „Al Schmelz“.
De Publikum ka vu 14.00 bis 18.00 Auer déi Tableauen, déi am Molcours, ënnert der Leedung vun der Mme Ria Thiry-Klaassen vu Klengbetten, gemolt gi sinn Samschdes a Sonndes kucke goen. Mat derbäi sinn: Andy Farmer, Josette Godart, Valy Kirsch, Pierrette Kremer-Feydert, Juliette Meyers-Perrard, Félicie Squeo-Graf, Edy Thein, Ria Thiry-Klaasen an Lily Welter-Backes. Org.: Gaart an Heem Hoen.

02 Kb Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Morgen in der „rue de Hagen“.
02 Ha Gebake Fësch an eng Friture gëtt et beim an am „Café Hoener Stuff“ vun 11.00 bis 13.30 Auer a vu 17.00 bis 20.00 Auer vum „Fëscherclub Äischdall Stengefort“. Et kann ee sech se och heem liwweren loossen.
02 St D’“Fëscherfrënn Stengefort“ bake Fësch beim „Café Sandkëscht“ vu 17.00 bis 20.30 Auer. Am „Café Sandkëscht“ kënne se och direkt giess ginn.
02 Ha/
Kb

„Journée de Commémoration Nationale“: Cérémonie de souvenir à 17.30 heures devant le monument aux morts au cimetière de Hagen/Kleinbettingen suivi à 18.00 heures d’une messe solennelle en l’église à Kleinbettingen.

03 Pappendag.
03 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Morgen in der „rue de Hobscheid“.
03 St „Journée Nationale de la Natation“. A cette occasion, l’entrée à la piscine de Steinfort est gratuite entre 9.00 et 13.00 heures.
03 St

„Journée de Commémoration Nationale“: Messe solennelle à 10.00 heures en l’église de Steinfort suivi d’un dépôt de fleurs au monument aux morts à l’intérieur de l’église et au monument du General Patton devant la maison communale.

04 Die Umstellung auf digitales Fernsehen hat zur Folge, dass es ab heute im Kabelfernsehen nur noch 25 Programme im analogen Angebot bei Nokia Siemens Networks gibt und dies für die meisten auch noch auf einer anderen Frequenz.
04 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen nehmen den Philosophiekursus (10 Kurse) mit Herrn Georges Mathieu im “Club Senior” in Kehlen zwischen 16.00 und 17.30 Uhr wieder auf. Preis: 50,00 €.
04 St

Commencement de cours de «Qi Gong» à la salle du nouveau «Foyer de jour» de l’Hôpital intercommunal de Steinfort
– en langue allemande, sous la responsabilité de Christian Colombo, pour les habitants à partir de 50 ans tous les lundis après-midis de 16.50 à 17.50 heures et
– en langue française, sous la responsabilité de Gérard Knob, pour tous les âges à partir de 18 ans tous les lundis soirs de 20.30 à 21.30 heures. Prix: 25,00 €.
Org.: Commission du 3ème Âge de la commune de Steinfort.
04 St Ufank um 20.00 Auer am Interventiounszenter an der „rue Collart“ vun engem „Eischt Hëllef“ Cours (15 Duebelstonnen). Instrukter ass de Fernand Streff. Org.: Verwaltung vun den Hëllefsdëngschter an d’Gemengen Stengefort a Käerch.
04 St Nach dem schlechten Abschneiden des „FC Sporting Steinfort“ (6 Punkte aus 7 Spielen) treten am Abend der Trainer Augusto Martins und Co-Trainer Abel Mendes Sequeira zurück. Felipe Couto Machado, Torwart-Trainer, fingiert bis auf weiteres als Interim-Trainer.
04 Kb Am Abend schrecklicher Gasgeruch in der Ortschaft. Der Gestank entsteht beim Leeren von französischen Gasflaschen bei Presta-Gas. Vor Ort sind die Feuerwehr Steinfort und die Polizei.
05 Kb Kurz vor 08.00 Uhr wird der hiesigen Feuerwehr ein Großfeuer in der „rue du Moulin“ in einem Einfamilienhaus gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr erwies sich die Meldung als falsch.
05 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen nehmen den Englischkursus für Anfänger (10 Kurse) im “Club Senior” in Kehlen zwischen 15.00 und 16.00 Uhr wieder auf. Preis: 50,00 €.
05 St Ab heute und bis zum 11. Januar 2011 finden jeden Dienstag bei Electra Chifari auf Nr. 04 in der „rue des Prunelliers“

– von 19.00 bis 20.00 Uhr „Pilates-Matwork“ (Preis: 210,00 €) und

– von 20.15 bis 21.45 Uhr „Physioflowyoga für Läufer“ (Preis: 225,00 €) statt.

06 Ha Gegen 13.40 Uhr ereignet sich eine Frontalkollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Fahrzeug in der „rue Jäckelsgaass“. Der Motorradfahrer wird mit mittelschweren und die Autofahrerin mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus transportiert. Am Unfallort ist der Rettungsdienst aus Steinfort.
06 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen bieten um 14.00 Uhr ein Kreativatelier und Nähtechniken im Filzatelier in Tuntange an.
07 St Säuglingsfürsorge im Gemeindehaus von 9.00 bis 11.30 Uhr.
07 St Au centre culturel „Al Schmelz“ a lieu à partir de 16.00 heures la 10ème Conférence nationale des acteurs bénévoles du réseau objectif plein emploi avec des exposés, une table ronde avec débat et un théâtre forum.
07 Am Spätnachmittag kollidieren zwei Fahrzeuge auf einer Kreuzung auf dem Windhof. Am Unfallort ist der Rettungsdienst aus Steinfort.
09 Ha Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Vormittag in der „rue Principale“.
10 St Computer FlouMaart am „Centre Culturel Al Schmelz“. Org.: Master Computer Club Luxembourg.
11 St Commencement d’un cours de langue luxembourgeoise pour avancés dans la salle de l’Ancienne Ecole (chaque lundi soir entre 19.00 et 21.00 heures), organisé par l’Administration communale de Steinfort en collaboration avec la „Landakademie“. Il durera jusqu’au 16 mai 2011. Responsable du cours: Monique Harslem. Prix: 100,00 €.
13 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Vormittag in der „Cité Herrenfeld, Zone 30“.
14 Gr Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Nachmittag in der „rue Principale“.
16

Internationaler Tag des Brotes.

17 St

Exposition collective au centre culturel «Al Schmelz» de 14.00 à 18.00 heures. Y exposent: Brausch Liane (peinture moderne), Clemen Chantal (mosaïque), Cloos Marie-Jeanne (peinture acryl et sur soie), Godart Josette (divers), Heinisch Carine (céramique), Krecké Thérèse (tiffany), Krummes Maïté (mosaïque), Mersch Jacqueline (peinture sur soie) et Reiser Huguette (tiffany).

16 St

Le «Centre d’Accueil Mirador» organise de 14.00 à 16.30 heures une visite guidée du complexe sidérurgique «Al Schmelz» jusqu’au «Stauweiher».

17 Um 15.00 Uhr findet in der „Coque“ in Luxemburg-Kirchberg, im Rahmen des „Family Day“, ein Konzert der UGDA-Kinderchöre mit Pop- und Rockklassikern aus den 60er und 90er Jahren statt. Musikalisch werden sie von der „Harmonie Kleinbettingen“ begleitet.
17 Gr Kirchweihfest.
18 Kb Bis 21.40 Uhr bleiben am heutigen Tag die Eisenbahnschranken offen. Wegen eines Streiks bei der belgischen Eisenbahn fahren keine Züge in Belgien. Dies hat zur Folge, dass Kleinbettingen mit belgischen Autos verkehrswidrig zugeparkt wird, was wiederum die hiesige Polizei veranlasst unzählige Protokolle zu schreiben.
18 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle in der Nacht in der „rte d’Arlon“.
19 Die Drittalterskommission der Gemeinde Steinfort in Zusammenarbeit mit dem “Club Senior” aus Kehlen nehmen von 15.00 Uhr an einem „Thé dansant“ in der „Salle polyvalente“ in Keispelt mit Roland Kayser teil. Kostenpunkt: 5,00 €.
20 Ha Vu 15.00 Auer un gëtt am „Café Hoener Stuff“ Keele gespillt. Ween eppes wëllt iesen kann dat vun 18.00 Auer u maachen (Ham, Fritten an Zalot). Org.: Amiperas Steinfort.
20 Kb Die Schranken des Bahnübergangs bleiben während 20 Minuten geschlossen, da der Schnellzug Nr. 90 (Zürich-Bruxelles) einen nicht geplanten Halt wegen Bremsproblemen im Bahnhof macht.
21 St Konferenz über die „pädagogische Therapie der Lese-/Rechtschreibschwäche“ im Kulturzentrum „Al Schmelz“. Referentin ist Frau Marlene Lichtmess. Org.: Sektion LSAP Steinfort.
22

Heute Nachmittag beginnt bei den Ärzten ein unbefristeter Arbeitskampf, der von der Ärztevereinigung AMMD ausgerufen wurde, da sie gegen die geplante Gesundheitsreform ist.

Gearbeitet wird nur noch morgens und Termine werden keine mehr angenommen respektiv bestehende annulliert.

22 St

Grand concert au centre culturel „Al Schmelz“. Norbert Rutili chante Brel, Brassens et Bécaud. Accordéon: Daniel Bertucci. Org.: Rido 85.

22 St Sportinger Bal am «Centre Roudemer» mam DJ Serge. Org.:  FC Sporting Steinfort.
22 Kb Wegen einer Weichenstörung (Nr. 02) im Bahnhof Kleinbettingen (Seite Luxemburg), kommt es am Morgen zwischen 6.05 Uhr und 9.45 Uhr auf der Zugstrecke Arlon-Luxemburg-Arlon zu erheblichen Verspätungen.
22 Suite au déplacement du pont routier de 20 mètres dans la rue d’Alsace à Luxembourg, tous les trains entre Luxembourg-Kleinbettingen-Arlon et vice versa sont remplacés par des autobus à partir de 21.45 heures et ceci jusqu’au dimanche matin 06.00 heures.
23 St

Le «Centre d’Accueil Mirador» organise une excursion mycologique (trouver et déterminer les champignons) dans la réserve naturelle «Stengeforter Steekaulen» avec R. Hanon et M. Garnier à 9.00 heures.

23 Ha

“Münchner Abend” im “Café Hoener Stuff”. Zum Essen gibt’s Haxen oder Weißwurst mit gebratenen Kartoffeln, passendes Bier und deutsche Stimmungsmusik.

23 Am Eingang von Kahler gerät ein Autofahrer ins Schleudern und landet in einer Wiese. Verletzt wird niemand. Am Unfallort ist das „Centre d’Intervention“ mit dem HTLF 2000 und VRW.
23/24 St „Kid’s & more“ invite à sa foire du jouet entre 10.00 et 18.00 heures avec présentation de jeux, d’ateliers de bricolage et d’animations pour enfants. Le dimanche entre 15.00 et 17.00 heures entre en scène un cracheur de feu.
24 Ha

Kirchweihfest oder „t’as Kiermes am Duerf“. Am Pompjeessall ass vu 15.00 bis 19.00 Auer en „Thé dansant“ fir all Alter. Org.: Commission du 3ème Âge – Gemeng Stengefort.

25 St Marché au Square General Patton.
26 Kb Wegen Arbeiten am Stromnetz wird die Stromversorgung zwischen 13.00 Uhr und 15.30 Uhr unterbrochen.
27 Kb Le ministère du Développement durable et des Infrastructures – Département des transports, l’Administration des Ponts et Chaussées et les Chemins de fer Luxembourgeois procèdent le matin à une enquête nationale/transfrontalière visant à l’optimisation de l’offre de stationnement à proximité de la gare de Kleinbettingen. De ce fait, les voyageurs reçoivent un petit questionnaire à remplir.
27 St Die privaten Analyselabors demonstrieren im Vorfeld der Quadripartite-Sitzung in Mondorf gegen die Reformpläne des Gesundheitsministers Mars di Bartolomeo. Aus diesem Grund schließt die Ketterthill Stelle in der «rte de Luxemburg» eine Stunde früher.
28 Kb

Wegen des Streiks auf der französischen Eisenbahn verkehrt der «Venice-Simplon-Orient-Express», der von Venedig nach Ostende und zurück fährt, ausnahmsweise über Deutschland-Luxemburg. Der Bahnhof Kleinbettingen wird um 10.52 Uhr und um 22.04 Uhr durchfahren.

28 St

Am Kader vun „100 Joer Stengeforter Musek“ trieden d’„RTL-Déck-Käpp“ um 19.00 Auer am „Centre Roudemer“ op.

29 St Die „SuperDrecksKëscht fir Biirger“ sammelt den Sondermüll von 09.00 bis 17.00 Uhr auf dem Parking der „Al Schmelz“ ein.
29 Ha Halloweenparty for Kids de 18.00 à 22.00 heures. Animation: team konfetti. Org.: www.apecs.lu.
30

Beim FLF-Kongress in Diekirch wird unser Mitarbeiter Jean-Claude Wolff für weitere vier Jahre in den Berufungsrat gewählt.

30 St „Journée des Jeunes“ organisée par la „Stengeforter Musek“.

Au programme à:

14.00 heures: Ateliers musicaux pour les enfants de 06 à 10 ans (organisés par les scouts „Stengeforter Deckelsmouken“),

15.30 heures: Concert offert par les jeunes de Kleinbettingen, Koerich, Mamer et Steinfort,

17.00 heures: Concert offert par les jeunes „d’Noutewënzer“ de Grevenmacher,

19.30 heures: Concert offert par le groupe de percussion „Funky Barrils“,

20.30 heures: Concert d’honneur par l’orchestre de l’Harmonie du conservatoire de musique de la ville de Luxembourg offert par l’U.G.D.A..

31 Um 03.00 Uhr werden die Uhren auf Winterzeit zurückgestellt, d.h. es ist dann 02.00 Uhr oder eine Stunde länger schlafen ist angesagt.
31 „ASIVEMA“ Apéro-Spadséiergank zu Niederpallen. Depart: Parkplaz beim Kierfecht.
31 Ha/
Kb
Nach der Messe, die um 15.00 Uhr gehalten wird, gedenken die Menschen ihren verstorbenen Familienmitgliedern oder Freunden vor den Gräbern.
St

Die „Amicale de la maison de soins Steinfort“ schenkt dem interkommunalen Pflegeheim einen nagelneuen behindertengerechten Minibus. Dies war möglich Dank einer Erbschaft und Spenden von lokalen Vereinen.

St Mit der Unterstützung des Lehrpersonals, der Polizei und der Gemeindeverwaltung fordern die Kinder die Autofahrer mit selbstgemalten Karten auf, langsamer bei der Schule zu fahren, ihr Auto richtig zu parken und den Zugang zur Schule nicht zu blockieren. Um dies zu unterstreichen wird vor der Schule ein Warnschild aufgestellt.
„Rosa Oktober“ = Internationaler Monat des Brustkrebses mit u.a. dem „Breast Health Day“ am 14. Oktober, wo die Veranstalter an die Patientinnen, Patienten, Angehörige und Pflegern denken.
Die Literpreisschwankungen der Öl-Produkten im Monat Oktober waren:

Datum   Ultim.98   Super 95   Diesel    Ultim. D.    Heizöl (10 ppm)    Heizöl (1000 ppm)

06.10      1,159           1,129      1,010       1,110             0,618                   0,606

07.10      1,176             1,147 1,010       1,110            0,618                  0,606

15.10      1,189             1,160 1,010      1,110             0,618                  0,606

19.10      1,189           1,160      1,010      1,110             0,618                   0,587

21.10      1,189           1,160      1,000 1,100 0,606 0,587

26.10      1,165 1,140 1,000      1,100            0,606                  0,587