Februar 2011

01  

Heute ist große Volkszählung (Zensus) im Land.

 

Alle Haushalte müssen Fragen zu ihrer Wohnsituation, ihrem Familienstand, Bildungsstand und Erwerbsleben beantworten. Eingesammelt werden die Fragebögen zwischen dem 15. Februar und 05. März.

01 Ein mit 41 Schülern aus Steinfort und Hagen besetzter Schulbus der Firma Demy Schandeler stößt auf der Busspur Richtung Mamer bei der Auffahrt zur A6 mit einem Linksabbiegendem Lastwagen zusammen. Der Busfahrer sowie elf Schüler werden verletzt, der Lkw-Fahrer schwer.
02 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Nachmittag in der „rue de Kleinbettingen“.
02/03 Suite au chantier „Pont rue d’Alsace“ à Hollerich, les trains (N° 5722, 5943, 5747, 5748, 2119, 2120 et 2121) circulant après 22.15 heures cette nuit ainsi que les nuits 8/9, 9/10, 10/11, 11/12, 14/15, 15/16, 21/22, 22/23, 23/24, 24/25, 25/26 et 26/27 sont supprimés et remplacés par des autobus. Le train N° 5721 est remplacé par le train N° 5641 avec départ à Luxembourg à 21.57 heures (arrêt à toutes les gares).
03 Ab heute treten bei der medizinischen Führerscheinskontrolle neue Kriterien in den Bereichen Sehvermögen, Diabetes und Epilepsie in Kraft.
03 Gr
Ha
Kb
St
 

 

Die “SuperDrecksKëscht” sammelt von 8.30 bis 12.00 Uhr in den Ortschaften der Gemeinde den Sondermüll ein, sowie von 09.00 bis 17.00 Uhr auf dem Parking des Kulturzentrums “Al Schmelz”, der in einem desolaten Zustand ist.

04 St  

Generalversammlung der „LSAP-Sektion Steinfort“ im Kulturzentrum „Al Schmelz“. Referate werden von der Abgeordneten Claudia Dall’Agnol und von Bürgermeister Guy Pettinger gehalten.

05 Ha Gebake Fësch an eng Friture gëtt et beim an am „Café Hoener Stuff“ vun 11.00 bis 13.30 Auer a vun 17.00 bis 20.00 Auer vun dem „Fëscherclub Äischdall Stengefort“. Et kann ee sech se och heem liwweren loossen.
05 St D’“Fëscherfrënn Stengefort“ bake Fësch beim „Café Sandkëscht“ vun 17.00 bis 20.30 Auer. Am „Café Sandkëscht“ kënne se och direkt giess ginn.
05 Die “Jeunesse Catholique Hoen-Klengbetten“ sammelt die ausgedienten Christbäume ein, die sie beim «Buergbrennen» im März verbrennen werden.
06 Ha  

Die Präsidentin, Josette Godart, vom „Gaart an Heem Hoen“ überreicht einen Scheck von 1.000 Euro, den Erlös der Tombola und der „Kaffisstuff“ des Basars im Oktober 2010, an den Präsidenten des Steinforter Pflegeheimes Guy Pettinger. Die Feier wird von der „Harmonie Kleinbettingen“ unter der Leitung von Rob Koeller verschönert.

07 Ab heute müssen die Neuzugelassenen Pkws und kleine Vans mit dem Tagfahrlicht (daytime running lights (DRL)) (automatisch beim Start des Motors angehende spezielle Tageslampe) ausgestattet sein.
07 Vizepremier und Außenminister Jean Asselborn nimmt mit Jürgen Trittin (Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen) an der Sendung „Unter den Linden“ teil, die um 19.15 Uhr (22.15 Uhr Wiederholung) vom „Phoenix“-Sender ausgestrahlt wird. Thema: Die arabische Revolte – Gefahr vor Europas Haustür.
10 Ha Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Morgen in der „rue  Principale“.
11 St Dreistündige geführte Nachtwanderung, auf Anmeldung, mit dem lokalen Förster Marc Parries durch kalte, dunkle Wälder mit Geschichten, Kunst und Überraschungen. Der Abgang erfolgt um 19.00 Uhr beim Naturschutzzentrum MIRADOR.
11

12

13

St Den „Objectif 2001 Stengefort“ presentéiert „Stengefort news“ (Réckbléck Chrëschtmaart, Neijooschdagspatt vun der CSV Stengefort, Jazz@Steinfort – Stengeforter Musek, Neijooschreceptioun a Personaléierung vun der Gemeng) während 30 Minutten vun haut un all Owend vu 19.00 Auer bis 24.00 Auer zur voller Stonn um „Info-Kanal“ vun der Gemeng.
12 Hoch am Himmel fliegen die „Krukerten“ oder „Hoergänsen“ zu ihren Brutgebieten nach Norddeutschland, Skandinavien oder Russland.
13 St Computer FlouMaart am „Centre Culturel Al Schmelz“ vu 9.00 bis 12.00 Auer. Org.: Master Computer Club Luxembourg.
13 St Ein Wandschrank mit eingebauter Lampe fängt Feuer und löst einen Zimmerbrand aus, den die hiesige Feuerwehr gegen 16.40 Uhr löscht.
14 Valentinstag ist der Tag der Liebenden an dem das „passende“ Geschenk auszutauschen ist. Die einfachen Worte „Ich liebe dich“ mit einer liebenvollen Umarmung passen nicht in unsere Konsumgesellschaft.
14 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Nachmittag in der „rue de Hobscheid“.
14 St Les demandes pour honorer un sportif méritant (m/f) de l’année 2010 (sports individuels, sports collectifs ou mérite exceptionnel) sont à adresser jusqu’aujourd’hui à Monsieur le président de la Commission des Affaires Sportives de la commune de Steinfort.
16 St  

Generalversammlung der „LCGB-Sektion Steinfort“ während der Fränz Lommel, Syndikatssekretär, zu aktuellen Themen referiert.

17 St Einige Punkte aus der Gemeinderatssitzung von heute Morgen:

– Gewerbesteuer wird für 2011 um 932.025,00 € erhöht

– Vorstellung des Internetangebotes „macommune.lu“

– Abrechnungen und Modernisierungsarbeiten

– Abkommen für 2011 mit dem Familienministerium zur Mitfinanzierung der Betreuungseinrichtung der „Maison relais“

– Festeinstellung des Ingenieurs Marc Kunen

– Bestätigung in ihrem Amt des Feuerwehrkommandanten André Clemen und des Feuerwehrunterkommandanten Serge Wagner.

17 St Säuglingsfürsorge im Gemeindehaus von 9.00 bis 10.00 Uhr.
17 Der Feinkostbetrieb „Steffen“ hat in der Gewerbezone „Haneboesch“ in Niederkorn eine große Parzelle (mehr als ein Hektar) für 30 Jahre angemietet und wird seine gesamte Produktion aus der Gemeinde Steinfort dorthin verlegen.
17 St Zwei maskierte Männer überfallen gegen 21.30 Uhr die Angestellte der ESSO-Tankstelle in der Luxemburgerstrasse, bedrohen sie mit einem Messer und erbeuten Bargeld und Zigaretten. Eine eingeleitete Fahndung seitens der Polizei bleibt erfolglos.
19 St  

In der Grundschule wird eine Ausstellung über das Leben von Anne Frank, die nur den Schülern und dem Lehrpersonal für schulische Zwecke vorbehalten ist, von Bürgermeister Guy Pettinger eröffnet.

19 St Ankündigung von der Polizei: Geschwindigkeitskontrolle am Nachmittag in der „rue de Hobscheid“.
19 St La «Commission pour l’Egalité des Chances entre Femmes et Hommes de la Commune de Steinfort» invite à sa représentation «Voix de femmes» au centre culturel «Al Schmelz» à 20.00 heures.
19 St Fête de carnaval au «Centre Roudemer» organisée par l’«Associaçao de Actividades dos Portugueses» de Steinfort.
24 In der Nacht fängt es an zu schneien und am frühen Donnerstagmorgen erreicht die Schneedecke ein bis zwei Zentimeter, das zu Straßenglätte führt. Während des Tages steigen die Temperaturen und der Schnee geht in Eisregen, später in Regen über.
26 St Fête culturelle à partir de 20.00 heures au «Centre Roudemer» organisée par le «R.A.N.L.».
Ha  

Generalversammlung vum «Gaart an Heem Hoen» am Pompjeessall vu 15.00 bis 18.00 Auer.

28 St  


Neueröffnung des „Café am Roudemer“. Laetitia Da Costa und Vitor Pires freuen sich auf Ihren Besuch.

28 „ASIVEMA“ Apéro-Spadséiergank zu Capellen. Depart um 9.00 Auer op der Parkplaz beim Steieramt.
Generalversammlung des „Fëscherclub Äischdall Stengefort“. Während der Versammlung werden folgende Meister geehrt:

U10: Robi Feipel, U14: Tom Graf, U18: Jeff Sadler, U22: Max Sadler, Damen: Sandra Beidler, Senioren: Dan Mathekowitsch und Veteranen: René Birlenbach.

Kb D’Klengbettener Gare ëm 1900.  Eng   Postkaart vum P. Houstrass, Lëtzebuerg

Der Abgeordnete Roger Negri (LSAP) richtet an Minister Claude Wiseler die Frage, ob es stimmt, dass sieben Fahrkartenschalter, darunter Kleinbettingen, dicht gemacht werden.

01-28 Die Literpreisschwankungen der Öl-Produkten im Monat Februar waren:

Datum   Ultim.98   Super 95   Diesel    Ultim. D.    Heizöl (10 ppm)    Heizöl (1000 ppm)

01.02       1,238         1,218 1,098    1,198          0,687                      0,672

03.02      1,238        1,218           1,116 1,216 0,705 0,672

04.02      1,238        1,218           1,116    1,216          0,705                       0,691

05.02      1,255          1,236 1,116     1,216         0,705                      0,691

11.02      1,255         1,236           1,132 1,232 0,720 0,691

17.02      1,255         1,236          1,148 1,248 0,736 0,715

19.02      1,279          1,253 1,148     1,248         0,736                       0,715

25.02      1,296         1,270 1,148     1,248         0,736                       0,715

26.02      1,296         1,270          1,148    1,248         0,736                       0,736